Reliable Nachhaltigkeit als Produkt
Reusable Nachhaltigkeit durch Wiederverwendung
Recyclable Nachhaltigkeit durch Recycling

Vergleichende Ökobilanz von Polypropylen- und Kartonzwischenlagen für Transportzwecke*

 

Unser Vorwort zur Studie

Unter unserem Leitbild „Reliable, Reusable, Recyclable“, stand unser Poolsystem mit seinen wiederverwendbaren Kunststoff-Zwischenlagen im Fokus unseres ersten Nachhaltigkeitsberichts 2014 - ein nachhaltiges Geschäftsmodell für den hygienisch sicheren, effizienten und kostensparenden Transport in der Behälterindustrie.  

Daran anknüpfend haben wir eine Produktökobilanz zum sogenannten Life Cycle Assessment (LCA) der Kunststoffzwischenlagen erarbeitet, denn aktuell werden Unternehmen auch danach beurteilt, wie „grün“ ihre Umweltbilanz ist.  

In unserer ersten Ökobilanz vergleichen wir Polypropylen-Zwischenlagen mit Karton-Zwischenlagen in ihren Auswirkungen auf unsere Umwelt. Beide Zwischenlagentypen werden für den Transport von Glasbehältern in der Getränke-, Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie eingesetzt. 

Unsere Studie wurde von der Sustainserv GmbH (Zürich, Schweiz) nach den Vorgaben von ISO 14040/44 durchgeführt. Die TÜV NORD CERT Umweltgutachter GmbH hat die Studie einer kritischen Prüfung unterzogen, um die Methodik und die Resultate dieser LCA zu verifizieren. Die Ergebnisse unserer wissenschaftlich fundierten Untersuchung liefern somit zuverlässige Daten zu den Auswirkungen von Kunststoffzwischenlagen im Einsatz in unserem Pool-System auf die Umwelt sowie zu deren Vorteilen - messbar, transparent und konsistent. 

Um eine gedruckte Version dieser Studie zu erhalten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an: michael.heikenfeld@cartonplast.com.


* Die Resultate dieser Studie haben spezifisch für die betriebliche Realität von Cartonplast  Gültigkeit und wurden auch in diesem Kontext vom TÜV verifiziert. Sie sind somit nicht auf  die Produkte bzw. Geschäftsmodelle anderer Unternehmen übertragbar.